Notizen Beitrag

Nicht vorgesehen

Eine Studie zu möglichen Atomkatastrophen in der BRD

Die Notfallpläne für einen GAU in einem der deutschen Kernkraftwerke sind offenbar völlig unzureichend. Das ergab eine bislang unter Verschluss gehaltene Studie des Bundesamtes für Strahlenschutz. Die Helfer wären demnach von den möglichen Folgen überfordert, zudem sind die Grenzwerte viel zu hoch, ab denen der Staat eingreifen würde.

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Dies ist eine Sicherheitsabfrage!
Kr_tisch: